Veranstaltungskalender der Evangelischen Akademie im Rheinland

Der Veranstaltungskalender bietet den aktuellen Überblick über unsere Veranstaltungen im Jahr 2022. Diese Übersicht wird laufend aktualisiert und erweitert. 

Aktuelle und strittige Fragen aus den sechs verschiedenen Themenbereichen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit:

 

Darüber hinaus gibt es 2022 ein interdisziplinäres Jahresprojekt der Akademie „Zukunft denken – 22PLUSX“.
Zu diesem Jahresprojekt tragen alle Themenbereiche der Akademie bei.

Die Veranstaltungen des Jahresprojekts sind in der Rubrik „Zukunft denken“ zusammengestellt.
Auch diese Rubrik wird laufend fortgeschrieben und aktualisiert.

Auf der jeweiligen Themenseite finden Sie noch einmal eine thematisch passende Auswahl aus unseren Veranstaltungen.

 

Revolution für das Leben

Di, 20.9.2022 20-21:30 Uhr
Veranstalterin
Eine Kooperationsveranstaltung der Evangelischen Akademie im Rheinland.
Themenbereich
Wirtschaft
Mehr Informationen
Die Philosophin Eva von Redecker hat mit der „Revolution für das Leben“ eine neue Kapitalismuskritik vorgelegt, die gleichzeitig eine „Liebeserklärung an das menschliche Leben“ ist. In diesem neuen Online-Leseseminar (nach „Zukunftskunst,“ „Das Gute Leben für Alle“, „Donut-Ökonomie“ und „Deutschland 2050“) werden wir in gewohnter Weise Ausschnitte aus dem Buch lesen und uns gemeinsam an drei Online-Abenden austauschen. Zwischen den Online-Abenden erhalten Sie Leseaufgaben und Anregungen per Email. Das Buch ist im S. Fischer Verlag erschienen.

Leitung:
Dr. Martin Horstmann
Dr. Kathrin S. Kürzinger

Termine:
Dienstags, 20.09., 18.10., 15.11. (20 - 21:30 Uhr)
Kooperationspartner:innen
Eine Kooperationsveranstaltung mit der Melanchthon Akademie, Köln.
Praktische Hinweise
Kosten
Die Teilnahme ist gebührenfrei. Wir freuen uns über eine verbindliche Anmeldung.
Ansprechpartner:in
Dr. Kathrin S. Kürzinger, Studienleiterin kathrin.kuerzinger@akademie.ekir.de
Themenbereich:
Transformation von Arbeit und Wirtschaft

https://www.kirche-arbeit-wirtschaft.de/

Tel.: 0228 479898-56
Mobil: 0151 56652573

Tagungsbüro:
N.N.
info@akademie.ekir.de
Tel.: 0228 479898-50
Veranstaltungsort
Online
00000 Internet