Klima und Demographie – wie hängt das zusammen?

Ein Online-Abend am 3. Mai verknüpft zwei große Herausforderungen unserer Zeit miteinander

  • Red
  • Red

Sowohl der Klimawandel als auch der demographische Wandel stellen unsere Gesellschaft vor neue...

Sowohl der Klimawandel als auch der demographische Wandel stellen unsere Gesellschaft vor neue soziale, technische und kulturelle Herausforderungen. Wo lassen sich Zusammenhänge zwischen diesen Veränderungen aufzeigen und ist dies sinnvoll? Macht es in Bezug auf Einstellungen und Veränderungsbereitschaft einen Unterschied zu welcher Generation Menschen gehören? Wie kann den Herausforderungen generationsübergreifend entgegengetreten werden?

Der Online-Vortrag der Heidelberger Professorin Christiane Schwieren nimmt sich dieser Fragen an und lädt ein, im Anschluss darüber ins Gespräch zu kommen:

Doppelter Wandel
Was haben Klima und Demographie miteinander zu tun?
Di, 3.5.2022, 19-21 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte registrieren Sie sich unter dem folgenden Link:

https://ekir.zoom.us/meeting/register/u5ApduisrDwuGdHV7j-F9ujKLYNpLoRLBmlG

Für die Videokonferenz nutzen wir die Zoom-Software, die Übertragung findet über ein deutsches Data-Center statt.

Prof. Dr. Schwieren ChristianeDie Teilnehmenden erwartet ein spannender Vortrag: Prof. Dr. Christiane Schwieren ist Inhaberin des Lehrstuhls für Organizational Behavior an der Universität Heidelberg und erforscht dort Einstellungen und Verhalten von unterschiedlichen Personengruppen. Einer der Aspekte im Fokus ihrer Arbeit ist das Management der Anpassung an den Klimawandel in der alternden Gesellschaft.

 

Wie nehmen Sie den Umgang mit dem Klimawandel in Ihrer Generation wahr? Wo können Alt und Jung gemeinsam anpacken? Das wollen wir im Anschluss diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihre Stimme!

 

Zu der Veranstaltung laden das Neue Evangelischen Forum Kirchenkreis Moers, die Begegnungsstätte Haus Am Schwanenring und die Evangelischen Akademie im Rheinland gemeinsam ein.