Veranstaltungskalender der Evangelischen Akademie im Rheinland

Der Veranstaltungskalender bietet den aktuellen Überblick über unsere Veranstaltungen im Jahr 2022. Diese Übersicht wird laufend aktualisiert und erweitert. 

Aktuelle und strittige Fragen aus den sechs verschiedenen Themenbereichen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit:

 

Darüber hinaus gibt es 2022 ein interdisziplinäres Jahresprojekt der Akademie „Zukunft denken – 22PLUSX“.
Zu diesem Jahresprojekt tragen alle Themenbereiche der Akademie bei.

Die Veranstaltungen des Jahresprojekts sind in der Rubrik „Zukunft denken“ zusammengestellt.
Auch diese Rubrik wird laufend fortgeschrieben und aktualisiert.

Auf der jeweiligen Themenseite finden Sie noch einmal eine thematisch passende Auswahl aus unseren Veranstaltungen.

 

Remember Afghanistan!

Sa, 30.4.2022 10-15 Uhr
Veranstalterin
Arbeitskreis Frieden in Zusammenarbeit im Kirchenkreis an Lahn und Dill mit der Flüchtlingshilfe Mittelhessen
Themenbereich
Politik
Kurzbeschreibung
Workshop
Mehr Informationen
Afghanistan darf nicht vergessen werden! Deshalb lädt der AK Frieden in Zusammenarbeit mit der Flüchtlingshilfe Mittelhessen zum 2. Mal den Afghanistan-Experten und Studienleiter Politik an der Ev. Akademie im Rheinland, Jörgen Erik Klußmann, ein.

Am Folgetag, Samstag, den 9. April von 10 - 15 Uhr wird dann am gleichen Ort ein interner Workshop mit hier lebenden Afghanen und politisch aktiven und interessierten deutschen Teilnehmern stattfinden. Die afghanischen Gäste verfügen über einschlägige Erfahrungen als Ortskräfte, Polizisten, Soldaten, Juristen, Journalisten. Mit der Methode der systemischen Konflikttransformation wird an den Konflikten und möglichen Lösungsansätzen gemeinsam gearbeitet.
Kooperationspartner:innen
Arbeitskreis Frieden im Kirchenkreis an Lahn und Dill und Flüchtlingshilfe Mittelhessen
Praktische Hinweise
Veranstaltungsort:
Dalberg-Saal des Gertrudis-Hauses (hinter dem Dom in Wetzlar)
Kirchgasse 4
35578 Wetzlar

Anmeldung und weitere Informationen:
Bettina Twrsnick
E-Mail: btwrsnick(at)web.de
Ansprechpartner:in
Jörgen Klussmann, Studienleiter joergen.klussmann@akademie.ekir.de
Themenbereich:
Politik des Dialogs und der Vielfalt

https://www.fremd-vertraut.de/

Tel.: 0228 479898-57
Mobil: 0151 57205528

Tagungsbüro:
Martina Steffen
martina.steffen@akademie.ekir.de
Tel.: 0228 479898-52
Veranstaltungsort
Online
00000 Internet